Michael Brück

c/o Postfach 880168

44082 Dortmund


Internet: dortmunds-rechte.com

E-Mail: dore@mivu.in



Dortmund, den 10.03.2015

DIE RECHTE

Dortmunds starke Rechtspartei

Bezirksbürgermeister
Bezirksverwaltung Huckarde
Rahmer Straße 15
44369 Dortmund

Anfrage für die Sitzung der Bezirksvertretung Huckarde am 22.04.2015

Sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister,

bitte nehmen Sie nachfolgende Anfrage der Partei DIE RECHTE in die Tagesordnung der kommenden Bezirksvertretungssitzung auf.

Anfrage:

1.) Gibt es Pläne, eine Asylantenunterkunft im Bezirk Huckarde zu errichten?

2.) Wenn ja, welcher Standort / welche Standorte sind ins Auge gefasst oder stehen Fest? Wenn nein, wieso sind solche Ankündigungen ansonsten in der Tagespresse zu finden?

3.) Um was für eine Art der Unterbringung handelt es sich? Falls es sich um ein Containerdof handelt, wie hoch werden die Kosten sein und wer ist Betreiber der Unterkunft?

4.) Wie stellt die Verwaltung den Schutz der Huckarder Bevölkerung sicher?

Begründung:
Seit Ende 2014 wurden in Dortmund fast 20 Asylheime eröffnet, auch für den Stadtbezirk Huckarde wurde jüngst ein solches Ereignis angedroht. Während die städtischen Kassen leer sind und Einsparungen an der “einfachen Bevölkerung” beispielsweise im städtischen Haushalt im großen Umfang vorgenommen werden, sind die Töpfe zur Finanzierung (zumeist) illegaler Asylbewerber offensichtlich gut gefüllt.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Brück